Theateraufführung der Unterstufen–Theater–AG am 19.01.2018

Prinz Otto

Der König und seine Frau erwarten ihr erstes Kind. Es soll Otto heißen ...

Doch statt eines Prinzen bekommen die überraschten Eltern Drillinge und nennen sie alle Otto. Das hat durchaus Vorteile, denn wenn man „Prinz Otto“ zum Essen ruft, kommen direkt alle drei Prinzen. Spannend wird es, als sich die Prinzen in Mariechen verlieben, aber Mariechen viel Zeit mit dem spanischen Austauschprinzen verbringt. Zum Glück stellt sich heraus:
Mariechen liebt nur: „Prinz Otto“.
Larissa Metzdorf und Nicole Bonnetin haben die Geschichte von Paul Maar mit viel Liebe zum Detail auf die Bühne gebracht. Mit passender Musik, interessanten Kostümen sowie prägnanten und gut gesprochenen Dialogen begeisterte die Theater-AG der Unterstufe wieder einmal die großen und kleinen Gäste. Applaus für die Darsteller, Lehrerinnen und die Mitwirkenden im Hintergrund!