Boys´Day in der Wilhelm-Hubert-Cüppers-Schule am 28.03.2019

An unserem Boys'Day-Angebot „Erzieher / Heilerziehungspfleger in der Förderschule“ haben 3 interessierte Jungs teilgenommen.

Vormittags hatten die Schüler die Möglichkeit der Berufserkundung. Sie begleiteten die Lehrer/innen und pädagogischen Fachkräfte in ihren Schulklassen und konnten so die Tätigkeit des Erziehers in der Förderschule kennenlernen. Neben der Berufserkundung nahmen die Schüler nachmittags an einem Workshop teil. Hier wurde über männliche Rollenbilder, die Tätigkeit des Erziehers im Internat gesprochen und über die Zukunftsberufe Erzieher und Heilerziehungspfleger informiert. Sie zeigten sich sehr interessiert, vor allem beim Erlernen des Gebärdenalphabets. Zum Abschluss erhielten die Schüler eine Teilnehmerbescheinigung und eine mit Kugelschreiber und Schreibblock gefüllte LSJV-Stofftasche.